Home
Navigator IT
Panoramica

Wanderwoche Wanderwochen auf der Insel Ischia

Praktikant gesucht

Hotel auf der Insel Ischia suchen ...

Home
Navigator DE
Überblick
Foto del Giorno In breve Proposta del giorno   Bild des Tages Kurz Info Tipp des Tages
Ricerca sull'Isola d'Ischia Ricerca su Ischia

Pagine più viste

I comuni dell'Isola d'Ischia I Comuni di Ischia

Barano
Casamicciola Terme
Forio
Ischia Porto/Ponte
Lacco Ameno
Serrara Fontana

Spostarsi sull'Isola d'Ischia Spostarsi ad Ischia

Bus di linea
Aliscafi
Traghetti
Alibus

Salute ad Ischia Salute ad Ischia

Balneoterapia
Fangoterapia

Trattamenti di bellezza sull'Isola d'Ischia Bellezza ad Ischia

Beauty
Wellness

Le terme dell'Isola d'Ischia Terme di Ischia

Acque termali
Parchi termali
ASL / INPS

Contatto con Ischia Contatto
Libro Ospiti
Contatto
 
Altre informazioni sull'Isola d'Ischia Altro
Invia ad un amico
Inserisci nei Favoriti
 
Facebook

Pithecusa mi piace



 

 

  
Themenbereich:
Insel Ischia. Verkehrsanbindungen Tourismus Geschichte der Insel Ischia Daten und Fakten von Ischia Ischia Endecken Therme auf der Insel Ischia

Neapel. AlibusInsel Ischia. SchnellbootInsel Ischia. FähreInsel Ischia. Taxi


Insel Ischia. Verkehrsanbindungen
 
        Ischia ist sehr gut zu erreichen! Sehen Sie selbst!
 
 

Insel Ischia. Inselanbiendung
Alle angezeichnete Verbindungen sind zwischen Juni und September möglich. In den anderen Monate sind nur die Verbindungen mit Neapel, Pozzuoli und Procida garantiert.

 

 

 

Flugzeug
Flugzeug


Schiffs-Verbindungen nach Ischia

Neapel

Mergellina

Ischia Porto

Casamicciola

Forio d'Ischia

    Mit dem Flugzeug: von allen großen Städten Deutschlands bzw. Europas gibt es direkte Fluganbindung an den internationalen Flughafen "Capodichino" von Neapel. Vom Flughafen bringt Sie das Taxi oder der weitaus preiswertere "Alibus" (Shuttlebus, Pendelbus) in ca. 20 min. direkt zum "Porto", dem großen Hafen an der "Molo Beverello", von dem aus die Schellboote ablegen die nach Ischia fahren. Es gibt auch noch einen weiteren Hafen, "Mergellina", in dem halten die sog. "Aliscafi".
Die Insel Ischia, wie auch Capri etc. wird von verschiedenen Schifffahrtslinien bedient z.B. Caremar, Snav, Medmar, Volaviamare, Alilauro, etc.
Eine große Anzeigentafel an dem Kassenhaus zeigt die aktuellen Abfahrten an. Sie kaufen sich am entsprechenden Kassenschalter die Karte und gehen an Bord.
Mit dem Schnellboot sind Sie schon in ca. 40 min. auf Ischia; die Autofähren brauchen ca. 1 Std. 40 min.
Mit den Schnellbooten können Sie auf Ischia die Häfen von Ischia Porto, Casamicciola Terme und Forio d'Ischia anfahren.
Mit der großen Fähre kommen Sie nach Ischia Porto und nach Casamicciola Terme.
 
 
 

Auto
Auto 

Fähre nach Ischia

 

Neapel

Pozzuoli

Ischia Porto

Casamicciola

    Mit dem Auto: die große, bekannte Autobahn Nr. 1, die "Autostrada del Sole" bringt Sie in den Süden nach Neapel. Folgen Sie der Ausfahrt mit der Beschilderung "Napoli", da ist auch die Zahlstelle.
Nach dieser Zahlstelle folgen Sie einfach den Schildern "Porto / Centro".
So erreichen Sie nach ca. 20 min. den Hafen "Porta di Massa", der nicht weit des mächtigen, mit seinen dicken Wehrtürmen Respekteinflössenden Kastells "Maschio Angioino" liegt.
Die Autozufahrt zu den Schiffen ist beschildert und wird durch Polizei und Hafenangestellte reguliert.
Lassen Sie sich vom dichten Gedränge nicht beirren, hier hat es jeder irgendwie eilig.
Die Schiffskarten erhalten Sie wie oben beschrieben.

Eine andere Möglichkeit zur Überfahrt nach Ischia ist die Passage vom Ort Pozzuoli aus. Er liegt noch vor Neapel. Nehmen Sie wie oben die Ausfahrt "Napoli". Nach der Zahlstelle (ca. 12 Km weiter) folgen Sie aber nun den Schildern "Tangenziale" und dann "Pozzuoli".
Nach ca. 30 Km erreichen Sie die Zahlstelle "Pozzuoli". Nehmen Sie die Ausfahrt "Arco Felice" (ca. 10 Km nach der Zahlstelle) ab hier sehen Sie Schilder "Pozzuoli Porto". Von diesem Hafen aus erreichen Sie Ischia in ca. 60 min. mit den Fähre der Gesellschaften "Caremar, Medmar und Traghetti Pozzuoli". Sie können Ischia Porto oder Casamicciola Terme von hier aus anlaufen.
 

  Neapel. Maschio Angioino
Neapel
Maschio Angioino
 

Zug
Zug

Bahnhof in Neapel

Bahnhof in Pozzuoli

    Mit dem Zug: Neapel verfügt über einen sehr großen Bahnhof, die "Stazione Centrale", im Stadtzentrum an der belebten Piazza Garibaldi gelegen. Er wird von allen Fernreisezügen angelaufen.
Vom Bahnhof aus können Sie mit dem Taxi oder mit dem o. g. "Alibus" (dem Flughafenbus) oder mit der Straßenbahn den oben erwähnten Hafen "Molo Beverello", bzw. "Porta di Massa" in ca. 10 min erreichen. Schiffspassagen nach Ischia etc. alles wie oben beschrieben.
 
 

Geheimtipp

Wenn Ihr Zug noch vor Neapel einen Halt in "Pozzuoli / Solfatara" hat, können Sie auch hier aussteigen. Mit dem Bus oder Taxi erreichen Sie rasch, in ca. 5 min den Hafen von Pozzuoli. Dort nehmen Sie ein Schiff wie oben bei "Auto" beschrieben. So erreichen Sie Ischia sehr schnell!

 

Geheimtipp

5 Minuten vom Hafen von Pozzuoli befindet sich eine Haltestelle der großen "S-Bahnlinien" von Neapel der "Circum Vesuviana" und der "Circum Cumana". Mit denen können Sie ganz preiswert nach Neapel und nach Cuma mit seinen sehenswerten, wunderschönen Ausgrabungsstätten kommen.

 

 

Weitere Verbindungen nach Ischia

Torre Gaveta

Capri

Sorrent

Amalfi

Positano

Torre del Greco

Salerno

Procida

Ventotene

Ponza

Formia

    Weitere Möglichkeiten im Sommer: in den Monaten Juni bis September ist Ischia noch zusätzlich mit den folgenden Häfen per Schnellboot (keine Autofähren!) verbunden:
  • Capri
  • Sorrent.

In diesen Häfen, wie natürlich auch in den Häfen von Neapel verkehren die sog. "Metro del Mare", regelmäßige und häufige Schnellboote, die Sie noch zu vielen sehenswerten Ausflugszielen an den Küsten bringen, wie z.B.:

  • Amalfi
  • Positano
  • Torre del Greco
  • Salerno, etc.

Sie sehen, die reizvollen Küsten Kampaniens stehen Ihnen zur Entdeckung recht einfach bereit!

Nicht zu vergessen sind die Nachbarinseln von Ischia:

  • Procida (15 min.)
  • Ventotene (60 min.) und
  • Ponza (90 min.)

(Zeitangaben mit Schnellboot) alles lohnende zauberhafte Ausflugsziele.

Auch die Hafenstadt

  • Formia

nahe Rom ist im Sommer per Schnellboot von Ischia zu erreichen.

 
             
        Weiterführenden Links: Ischia, Casamicciola, Lacco Ameno, Forio, Serrara Fontana und Barano    
             
             
       

Hier: Unterkunft auf der Insel Ischia suchen ...

   
             
             

Autoren: Email Dipl. Geologe Aniello Di Iorio, Email Dipl. Ing.: Christine Ryll. Stand: 30. Januar 2016

Insel Ischia. Fähre im Hafen von Neapel. Im Hintergrund der Maschio Angioino     Sehen Sie auch ...
   
Neapel. Infotafel am Hafen Molo Beverello Camping auf Ischia
Ferienwohnungen auf Ischia
Ferienwohnungen, Apartements, Ferien-Anlage, Residence und Unterkunfte auf der Insel Ischia
Hotel und Unterkunfte auf der Insel Ischia
Hotels, Fewo, Unterkunfte auf der Insel Ischia
Insel Ischia. Verkehrsanbindungen
Inselkarte von Ischia
Residence auf der Insel Ischia
Schiffsverbindungen zur Insel Ischia
Wanderwege auf der Insel Ischia
Übernachtungsmöglichkeiten und Unterkünften auf der Insel Ischia
Suchen auf die Insel Ischia Suchen auf Ischia

Beliebte Seiten

Die Gemeinden der Insel Ischia Die Gemeinden

Barano
Casamicciola Terme
Forio
Ischia Porto/Ponte
Lacco Ameno
Serrara Fontana

Nahverkehr auf der Insel Ischia Nahverkehr

Linienbus
Schnellboote
Fähre
Flughafenbus

Gesund werden auf der Insel Ischia Gesundheit

Balneotherapie
Fangotherapie

Schönheitbehandlungen auf der Insel Ischia Schönheit

Beauty
Wellness

Thermalwasser der Insel Ischia Thermen

Thermalwasser
Thermalgärten
Krankenkasse

Kontakte auf der Insel Ischia Kontakt
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Sonstiges auf der Insel Ischia Sonstiges auf Ischia
Website empfehlen
Pithecusa als Favorit
 
 
 
 
Facebook

Pithecusa gefällt mir

 

 

  Home Navigator

  Navigator Home 

 

Copyright © 2000 - 2016 www.pithecusa.com  Email Dipl. Geologe Aniello Di Iorio, Update: 30. Januar 2016